Schlagwort-Archive: BFH

Der Steuerberater als Privatvergnügen

Nach dem Urteil des BFH vom 4. Februar 2010 (BFH  X R 10/08) ist die Streichung des Sonderausgabenabzugs für Steuerberatungskosten durch den Gesetzgeber ab 2006 rechtlich nicht zu beanstanden. Originalton BFH: "Das Ausfüllen der Steuererklärung oder die Beratung in Tarif- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ertragsteuern, Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Neue Hoffnung für Anleger mit Spekulationsverlusten aus verfallenen Optionen?

Nach dem Urteil des Finanzgerichts München vom 8. Oktober 2009 (Az.: 15 K 1050/09) können Anleger, die Spekulationsverluste aufgrund des Verfalls von Optionsgeschäften erlitten haben, wieder hoffen. Zwar haben schon früher Finanzgerichte ähnlich entschieden, doch wurden diese Urteile durch entsprechende BFH-Entscheidungen – zuletzt vom 19. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Antragsveranlagung – Neue Chance für Nachzügler

Nach dem BFH-Urteil vom 12. November 2009 müssen Steuerbürger, die ausschließlich Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit beziehen, auch zur Einkommensteuer veranlagt werden, wenn sie bis zum 28.12.2007 keinen Antrag auf Veranlagung – früher Lohnsteuerjahresausgleich –  gestellt haben. Damit hat der BFH … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ertragsteuern | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar