Schlagwort-Archive: Bundesfinanzhof

Der Steuerberater als Privatvergnügen

Nach dem Urteil des BFH vom 4. Februar 2010 (BFH  X R 10/08) ist die Streichung des Sonderausgabenabzugs für Steuerberatungskosten durch den Gesetzgeber ab 2006 rechtlich nicht zu beanstanden. Originalton BFH: "Das Ausfüllen der Steuererklärung oder die Beratung in Tarif- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ertragsteuern, Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Studiengebühren sind keine außergewöhnlichen Belastungen

– der Eltern. So hat jedenfalls der Bundesfinanzhof in München mit Urteil vom 17.12.2009 entschieden. "Nach Auffassung des erkennenden VI. Senats des BFH handelt es sich bei derartigen Aufwendungen nicht um außergewöhnlichen, sondern um üblichen Ausbildungsbedarf und zwar selbst dann, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar